Bigband

Bigband "Art of Music"

mit den Highlights aus "Swing-Pop-Musical und Filmmusik"

http://www.bigband-art-of-music.de

Breitwandsounds und Big Entertainment : Live-Unterhaltungsmusik im besten Sinn - It’s Showtime
BIG BAND „Art of Music“
mit den Highlights aus "Swing-Pop-Musical und Filmmusik"


19 Musikerinnen und Musiker sind es, die der Big Band „Art of Music“ seit über zwei Jahrzehnten ein unverwechselbares Profil verleihen. Das beliebte Ensemble hat es sich - unterstützt von hochkarätigen Vokalsolisten - seit Gründung zur Aufgabe gemacht, traditionelle und moderne Big Band-Musik in einem Programm zusammenzufassen. So sind Swing-, Musical-, Pop- und Filmmusiktitel gleichberechtigt im Konzertprogramm des Orchesters vertreten.


Die Band verbindet damit unterschiedlichste Musikgenres gleichberechtigt miteinander und zeigt damit keinerlei Angst vor stilistischen Grenzen: Dabei fehlen weder weltbekannte Big Band-Standards der Swing-Ära, Evergreens der letzten 40 Jahre, aktuelle Titel aus unterschiedlichen Musicals, bzw. Filmsoundtracks, noch bekannte Lovesongs und Popklassiker der Musikgeschichte. Damit präsentiert die Big Band "Art of Music" - begleitet von einem professionellen Licht- und Soundkonzept - souverän und ohne Angst vor musikstilistischen Grenzen ihr ganz eigenes ausgereiftes und erfolgreiches Konzept und eilt von Erfolg zu Erfolg.
Eins steht dabei fest, ein Geheimtipp ist "Art of Music" schon lange nicht mehr, das belegen die stets hohen Zuschauerzahlen und ausverkauften Konzerte. Über 300 glanzvolle Auftritte und Konzerte zu verschiedensten Anlässen zeugen vom hohen Leistungspotential des Ensembles. Höhepunkte der Bandgeschichte waren neben vielen Konzertveranstaltungen und Galaveranstaltungen in ganz Deutschland und der eigenen großen Konzertreihen "Big Band meets Friends" und „Big Band Nights“ die Konzertreisen an die polnische Ostseeküste, wo die Band stets frenetisch gefeiert wird.


Weltbekannte und beliebte Big Band - Standards aus der "Swing-Ära", „Ohrwürmer“ der letzten 40 Jahre, gesungene Evergreens aus Pop und Soul, lateinamerikanische Rhythmen und zeitlose Unterhaltungsmusik, gehören ebenso zum Programm, wie die aktuellsten Titel unterschiedlicher Musicals.


Das umfangreiche Bandbook umfasst unter anderem Arrangements von Billy Joel, Frank Sinatra, Lionel Richie, Tom Jones, Elvis Presley, Caterina Valente, Heal Hefti, Neil Diamond, Robbie Williams, Bette Midler, Dusty Springfield, Andreas Bourani, Norah Jones, Udo Jürgens, Barbra Streisand, Falco, Amy Winehouse, Elton John, The Doors, ABBA, Gloria Gaynor, Edith Piaf, Michael Buble, und vielen mehr.